Skip to content

Personensuche im Ausland

Personensuche im Ausland published on

Anneliese G. hat sich einen großen Traum erfüllt: Sie ist noch einmal nach Peru geflogen. Bereits vor 20 Jahren war sie dort im Urlaub. Dieses Land hat sie fasziniert. Und nicht nur das Land: „Ich habe in Peru die Liebe meines Lebens getroffen.“, berichtet sie. „Wir haben uns nach meiner Rückreise noch jahrelang Briefe geschrieben, doch bei meinem letzten Umzug habe ich seine Adresse verloren und seine Briefe kamen auch nicht mehr bei mir an – ich bin sicher, dass er mir weiterhin geschrieben hat!“, erzählt Anneliese. Nun möchte sie ihre große Liebe wiederfinden.

Um den Mann ihrer Träume wieder zu finden, hat Anneliese sich an eine Detektei gewandt, die ihr bei der Personensuche helfen soll. Dort hat man fleißig recherchiert und nun endlich die neue Wohnung von Olivio gefunden. „Ich habe ihm sofort einen neuen Brief geschrieben und er hat mir auch an meine neue Adresse geantwortet! Beide waren wir unheimlich froh, endlich wieder voneinander hören zu können! Dank der Personensuche kann ich Olivio nun, nach 20 Jahren, endlich wieder in die Arme schließen!“, seufzt Anneliese.

Sie hat bereits ihre Koffer für ihre Reise gepackt. In einer Woche wird sie wieder bei Olivio sein, dem Mann, den sie ihr ganzes Leben lang nicht vergessen konnte. „Da waren schon einige Männer, die um mich gekämpft haben. Doch ich konnte mich auf keinen von ihnen einlassen, da ich mich so nach meinem Olivio und nach Peru sehnte!“, gesteht sie. Sie und Olivio haben geplant, dass sie zuerst einmal 3 Monate in Peru bleiben wird. „Danach kann er vielleicht wieder mit zu mir kommen und dann müssen wir entscheiden, wie es weitergehen soll. Ich bin so aufgeregt!“.

Wie 15 fühle sie sich, noch immer so verliebt wie am ersten Tag, meint Anneliese. In ihrem Fall hat die Personensuche wieder zwei Menschen glücklich vereint. Schön, wenn dies auf so einfache Art und Weise gelingen kann! Alles Gute, Anneliese!